weitere Infos

„Die beste Zeit im Jahr ist Mai’n“: Ballettabende des Tanzzentrums

 

Am Samstag, den 12. 05. um 18.30 Uhr und am Sonntag, den 13. 05. um 17.30 Uhr lädt das Tanzzentrum der Musikschule Waghäusel-Hambrücken zu seinen Ballettabenden in die Wagbachhalle in Wiesental ein.

Fast 180 Mitwirkende werden sich tänzerisch dem Wonnemonat Mai, seinen Mythen, Legenden und Bräuchen widmen. Die Proben und Vorbereitungen laufen auf Hochtouren, und alle Beteiligten – die Jüngsten sind gerade mal vier Jahre alt – fiebern auf den großen Auftritt, der schon seit Jahren im kulturellen Leben der Gemeinden Waghäusel und Hambrücken und darüber hinaus einen festen Platz hat. Wir freuen uns auf ein hoffentlich zahlreiches Publikum!

Der Kartenvorverkauf startet am 28. 04. um 10,00 Uhr in der Musikschule Waghäusel-Hambrücken, Friedrich-Hecker-Allee 3, 68753 Waghäusel, Tel.: 07254 – 985 980, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Der Eintritt kostet 10.-/9.- €, ermäßigt 7.- €.

 

 

weitere Infos

Oscar und Johann Bohorquez begeisterten

Einen Kammermusikabend der Extraklasse boten Oscar Bohorquez-Violine und Johann Bohorquez-Violoncello im gut besuchten Konzertsaal der Musikschule Waghäusel-Hambrücken.

 

weitere Infos

Musikschüler beim Landeswettbewerb „Jugend musiziert“ auf der Erfolgsspur

Zum wiederholten Mal konnten Schüler der Musikschule Waghäusel-Hambrücken beim Landeswettbewerb „Jugend musiziert“, der in der vergangenen Woche in Bietigheim-Bissingen und Meckenbeuren stattgefunden hat, große Erfolge erzielen.

 

 

weitere Infos

Akkordeons „ausgezeichnet“

Beim Landesvorentscheid des DHV Baden-Württemberg in Schramberg haben sich drei Akkordeonschüler aus der Klasse Beate Brenner für den Bundeswettbewerb des Akkordeon-Musik-Preises (AMP) qualifiziert.

 

 

weitere Infos

Sensationelles Preisträgerkonzert der Musikschule

 

„Sensationell“. Das Lob von Waghäusels Oberbürgermeister Walter Heiler hätte beim Preisträgerkonzert der Musikschule Waghäusel-Hambrücken überschwänglicher nicht sein können. Der Rathauschef überbrachte auch die Glückwünsche seines Amtskollegen Thomas Ackermann und zeichnete zusammen mit Schulleiter Karl-Heinz Steffan und der Vorsitzenden des Fördervereins, Krimhilde Rolli, die erfolgreichen Nachwuchsmusiker mit Urkunden und Geschenken aus.

Insgesamt 38 Kinder und Jugendliche aus Waghäusel und Hambrücken hatten beim Regionalwettbewerb„Jugend musiziert“ einen ersten oder zweiten Platz belegt. Sie durften im überfüllten Saal der Musikschule ihr beeindruckendes Können zeigen.

 

weitere Infos

Glanzvolles offizielles Preisträgerkonzert

Das offizielle Preisträgerkonzert „Jugend musiziert“ des Landkreises Karlsruhe fand am Sonntagvormittag im Kirrlacher Pfarrzentrum statt. Gastgeber war die Musikschule Waghäusel-Hambrücken mit Schulleiter Karl-Heinz Steffan, der zugleich auch Vorsitzender des Regionalausschusses „Jugend musiziert“ ist. Er nutzte vor zahlreichen Besuchern die Gelegenheit den vielen Organisatoren und Helfern bei dem vor wenigen Wochen in Waghäusel und Bad Schönborn durchgeführten Regionalwettbewerb zu danken.

 

Weitere Infos

Preiswürdig! - Erfolge beim Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“

 

Beim Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“, der am vergangenen Wochenende in Waghäusel bzw. Bad Schönborn stattfand, und in dem Kinder und Jugendliche eingeladen waren, sich musikalisch mit Gleichaltrigen zu messen und einer kompetenten Fachjury zu stellen, konnten sich die Teilnehmer der Musikschule Waghäusel-Hambrücken wieder einmal über zum Teil hervorragende Ergebnisse freuen.

 

weitere Infos

Rieke Katz berührte die Seelen der Zuhörer

 „Bleibe Du und höre auf dein Herz“. Diese Botschaft von Rieke Katz wurde im vollbesetzten Saal der Musikschule Waghäusel-Hambrücken zur Einlasskarte in die Seele der Sängerin. Die diplomierte Musikerin aus Karlsruhe, die an der hiesigen Musikschule als Dozentin für Gesang und Stimmbildung wirkt, hatte in einem Pre-Release-Konzert erstmals ihr neues Album „Thats me“, das am 6. April erscheint, dem Publikum vorgestellt. Tags darauf gastierte sie mit ihrer vierköpfigen Band in Wien. Bis auf zwei gecoverte Lieder waren alle Songs Eigenkompositionen, wobei ein Drittel davon in deutscher Sprache gesungen wurde.

 

weitere Infos

Konzert des YCSO: Akustisches und visuelles Gesamtkunstwerk

 

Zum Hörgenuss und Augenschmaus wurde für die vielen hundert Besucher in der vollbesetzten Hambrücker Lußhardthalle das Konzert des „Young Classic Sound Orchestra“. Unter der Leitung von Lahnor Adjei, seit September 2017 Direktor des Badischen Konservatoriums in Karlsruhe, wurden die begeisterten Besucher von den 93 Musikerinnen und Musikern in die fantastische Welt der Filmmusik entführt.

 

weitere Infos

Stimmungsvolle Adventskonzerte zum Abschluss des Jahres

Musikalische Prominenz war zu Gast in der Wiesentaler St.Jodokus-Kirche. Beim Adventskonzert der Musikschule Waghäusel-Hambrücken gaben sich Georg Friedrich Händel, Wolfgang Amadeus Mozart, Johann Sebastian Bach und Peter Tschaikowsky die Ehre.

 

weitere Infos

Die Musikschule war Podium für junge Künstler

 

Das Podiumskonzert im Saal der Musikschule Waghäusel-Hambrücken bot sowohl fortgeschrittenen Schülerinnen und Schülern eine Möglichkeit sich zu präsentieren und diente ebenso jüngeren Schülern als Vorbereitung auf den Wettbewerb „Jugend musiziert“, der am 3./4. Februar 2018 in Waghäusel stattfinden wird.

 

weitere Infos

Spende der Sparkassse Karlsruhe an die Bigband

Schulleiter Karl-Heinz Steffan und Marcus Frey freuen sich über eine Spende der Sparkasse Karlsruhe Ettlingen in Höhe von 250 €, die von Filialleiter Heiko Bauni überreicht wird. Mit dieser Spende unterstützt die Sparkasse die Erweiterung des technischen Equipments der Big Band der Musikschule Waghäusel-Hambrücken um ein digitales Mischpult, das Marcus Frey schon für die Aufnahme der neuen CD der Big Band unter der Leitung von Yannick Trares in Betrieb nehmen konnte.

 

weitere Infos

Akkordeon trifft Tanz: Melancholie und Lebensfreude

„Musik trifft Tanz“ war das diesjährige Motto beim Konzert der Akkordeonfreunde „Reinklang“ Hambrücken. Unter der bewährten Leitung von Beate Brenner musizierte das Jugendorchester HaWie (Hambrücken-Wiesental) sowie das 1. Orchester des Vereins in der Lußhardthalle in Hambrücken. Gemeinsam mit dem Tanzzentrum der Musikschule Waghäusel – Hambrücken unter der Leitung von Maria Schultz boten alle Mitwirkende ein besonderes Konzert.

 

weitere Infos

Patrick Bach begeisterte

Workshop für Chorsänger an der Musikschule Waghäusel-Hambrücken

Bereits zum 2. Mal veranstaltete die Musikschule Waghäusel-Hambrücken einen Workshop mit Patrick Bach, dem inzwischen durch seine TV Produktion „Auch du kannst singen“ bekannten Chorcoach.

 

Weitere Infos

Mit dem Goldzahn Gutes tun

Ganz am Anfang stand die Idee mit Goldzähnen Gutes zu tun. Der Kirrlacher Zahnarzt Stephan Eder sprach vor acht Jahren Oberbürgermeister Walter Heiler an, welche Einrichtung er in Waghäusel finanziell unterstützen könne. In Absprache mit seinen Patienten sammelte der Dentist das Zahngold und konnte auf Empfehlung des Rathauschefs bereits im ersten Jahr 2010 der Musikschule Waghäusel-Hambrücken eine Spende in Höhe von fast 4.000 Euro übergeben. Unterstützt wird Stephan Eder von dem hessischen Dentalunternehmen Kulzer GmbH aus Hanau, das die Scheidekosten übernimmt.

weitere Infos

Ein grandioser Barockabend

Das zweite Barockkonzert im voll besetzten Küchenbau der Waghäuseler Eremitage gab den begeisterten Besuchern Einblicke in selbst nie erlebte Zeiten. Dafür sorgte ein sechsköpfiges Ensemble, das mit Musik und Gesang aus der Barockzeit brillierte.