Mit Musik des 20. Jahrhunderts für Klarinette und Klavier gastiert das Duo im Quadrat am Sonntag, 30.September um 17.00 Uhr im Saal der Musikschule.

Die Klarinettistin Marina Ochsenreither studierte an der Hochschule für Musik Saar (Bachelor of Music) und der Musikhochschule Mannheim (Master of Music) und ist seit Februar 2018 Lehrerin für Klarinette an der Musikschule Waghäusel-Hambrücken.

Die Pianistin Lina Alaune studierte an der Königlich Dänischen Hochschule für Musik in Kopenhagen (Bachelor) und der Musikhochschule Stuttgart (Master) und erhielt zahlreiche Stipendien und Preise u.a. 2012 den 1. Preis des internationalen Klavierwettbewerbs „Music without Limits“.

Auf dem Programm stehen Werke von Joseph Horovitz, Bohislav Martinu, Darius Milhaud u.a.

Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.